was erwartet dich in einer Psychosynthese-Beratung?

In einer Beratung stehst du, deine momentane Situation und deine Wünsche im Zentrum. Nach einer Einstimmung unterstütze ich dich darin wahrzunehmen, was es im Moment braucht, damit du auf deinem individuellen Weg einen Schritt weitergehen kannst. Als KlientIn wirst du durch verschiedene Techniken und Übungen geleitet (Gesprächstherapie, Gedankenreisen, Willensschulung, Symbolarbeit, Arbeit mit dem inneren Kind, Teilpersönlichkeitsarbeit etc.), die dir helfen können, dich selbst, dein Potenzial und deine Bedürfnisse besser kennen und verstehen zu lernen. In einem auf Vertrauen und Wertschätzung basierenden Setting unterstütze ich dich dabei, mit deiner inneren Weisheit in Kontakt zu kommen, deine Antworten zu finden und dir deiner eigenen Verantwortung bewusst zu werden. So kann ein Prozess beginnen, der dich mehr zu dir selbst führt und es werden Veränderungen möglich.

​​

 

ist eine Psychosynthese-Beratung das Richtige für dich?

Wenn du denkst, dass dein jetziges Leben nicht wirklich das ist, das du gerne führen möchtest, wenn du das Gefühl hast, einfach nicht weiter zu kommen und immer wieder an ähnliche Grenzen zu stossen, wenn du immer wieder an dir selbst zweifelst oder denkst, dass die andern es besser können und viel spannender sind als du, oder wenn du das Gefühl hast in deinen Beziehungen immer die Nebenrolle zu spielen, dann wäre eine Psychosynthese-Beratung vielleicht genau das Richtige für dich.

Ich freue mich sehr, wenn ich dich auf deinem Weg zu dir selbst begleiten und unterstützen darf und lade dich zu einem unverbindlichen und kostenlosen Erstgespräch ein. Bei diesem Erstgespräch geht es darum uns gegenseitig kennenzulernen und herauszufinden ob für uns eine Zusammenarbeit vorstellbar ist und um die Klärung der Rahmenbedingungen.

Kosten

Bis zum Abschluss meiner Diplomarbeit biete ich Einzelsitzungen zum halben Preis für Fr. 50.- pro Stunde an.